HALLEN- UND GEWERBEBAU

Mit seiner Spannweite ist Holz der ideale Baustoff im Hallen- und Gewerbebau!

  • Wir beraten Sie bei der Planung, profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung. Dank modernster Technik können Sie Ihr Projekt bei uns in 3-D am PC vorab sehen.
  • Wir übernehmen die Planung und kümmern uns um die benötigten statischen Berechnungen.
  • Sie wollen Ihr eigenes Holz verwenden? Kein Problem, wir erstellen Ihnen Ihre Holzliste, sodass Sie sich selbst um das Schneiden der Balken kümmern können.
  • Sie haben Helfer und handwerklich begabte Freunde, die Ihnen beim Bau helfen? Das können wir im Angebot berücksichtigen und senken so Ihre Kosten.

Projekte

Neubau einer Maschinenhalle in Füssen- Ortsteil Oberdeusch

Neubau einer Maschinenhalle in Füssen- Ortsteil Oberdeusch

Hierbei wurde das Schnittholz und die ganze Schalung vorab vom Bauherr gefällt und nach Vorgabe unserer Holzliste gesägt. Nur das statisch benötigte Leimholz wurde von uns geliefert.

Abbruch und Neubau einer Bergehalle in Eisenberg- Ortsteil Oberdolden

Abbruch und Neubau einer Bergehalle in Eisenberg- Ortsteil Oberdolden

Aufgrund der immer größer und höher werdenden Landmaschinen wurde hier die alte zu niedrige Bergehalle abgebrochen und durch eine höhere Bergehalle ersetzt. Auch hier kam das ganze Schnittholz aus dem eigenen Wald des Bauherren.

Teilabbruch und Anbau eines modernen Laufstalles in Füssen- Ortsteil Weißensee

Teilabbruch und Anbau eines modernen Laufstalles in Füssen- Ortsteil Weißensee

Hierbei legte der Bauherr sehr viel Wert auf die verbaute Massivholzdecke. Da diese in einem Brandfall nicht wie Styropor oder ähnliches zu tropfen beginnt. Somit ist eine längere und bessere Rettung der Tiere möglich. Durch die glatte Oberfläche der Decke ist auch eine gute Lüftung des Stalles gewährleistet. Im Gegensatz zu Koppelpfettendächer bleibt die Luft nicht an den Pfetten hängen. 

Neubau einer Lagerhalle und Carport mit Photovoltaik-Anlage in Eisenberg

Neubau einer Lagerhalle und Carport mit Photovoltaik-Anlage in Eisenberg

Die Halle wurde als Holzständerbau mit Leimholzbinder und Koppelpfettendach erstellt. Die vorgefertigten Holzteile wurden innerhalb eines Tages mittels zweier Kräne aufgestellt. Die Dacheindeckung erfolgte in Trapezblech mit 3 cm Hartschaumisolierung gegen Tauwasser, die Mantelschalung ebenfalls in Trapezblech, wobei die Ecken und Stöße farblich ausgebildet wurden.

Tel. +49 8364 1639

Home / Gute Gründe / Qualität vom Profi / Alles aus einer Hand / Mehrwert inklusive / Sorgenfrei bauen / Leistungen / Modernisierunng / Dachsanierung / Holzhäuser / Dachstühle, Dacheindeckungen / Dachausbau, Gauben / Wintergärten, Dachverglasungen, Dachfenster / Fassadenverkleidung / Hallen- und Gewerbebau / Projekte / Über uns / Kontakt / Impressum